Offenes Gemeindesingen

Die Musik ist ein zentrales Element im Gottesdienst und trägt wesentlich zum Lobpreis Gottes dar. Ohne sie fehlt etwas… Das merken wir an Karfreitag: Es ist trostlos, dunkel und leer. Doch die Musik muss auch belebt werden! Wenn wir uns an neue Lieder trauen, finden wir vielleicht unser neues Lieblingslied. Und das ist die Aufgabe des “Offenen Gemeindesingen”. In regelmäßigen Abständen veranstalten wir es in den verschiedenen Kirchen der Pfarreiengemeinschaft Nonnweiler, um bekannte und unbekannte Lieder zu singen. Ob zu Weihnachten, zu Maria oder zur Passion… In Gemeinschaft zu musizieren ist doch das Schönste und wenn es hinterher noch Punsch gibt, ist der Nachmittag gelungen. 😉

Interesse?

Melden Sie sich bei Annika Blatt.

Kontakt